Information zu Corona Moto77

Showräume, Verkauf und Kundendienst ab 1. März wieder normal geöffnet unter Berücksichtigung der weiterhin geltenden Corona Massnahmen des Bundes.

  1. Home
  2. Angebote
  3. Hersteller-Angebote
  4. Ducati Multistrada V4 jetzt bestellen

Ducati Multistrada V4 jetzt bestellen

Ducati Multistrada mit V4 Motor und 170 PS exklusiv bei Moto77 in Frauenfeld

Geschätzte Ducati Freunde - wir präsentieren exklusiv am 8. + 9. Dezember 2020 die Ducati Multistrada V4 im Showroom der Moto77 in Frauenfeld. Die Präsentation findet während der Geschäftsöffnungszeiten von 08.00h - 12.00h und 13.15h bis 18.00h statt. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Mit der Ducati Multistrada V4 stellt die Motorradschmiede in Bologna ein Motorrad auf die Räder, dass Leistung, Sportlichkeit mit beispiellosem Fahrkomfort und einer Vielseitigkeit kombiniert. Rekordverdächtige Wartungsintervalle und eine Ausstattung die ein interiertes Navigationssystem und als erstes Motorrad der Welt mit Front- und Heckradar ausgestattet ist.

Die neue Ducati Multistrada V4 wird ab Dezember bei den Ducati-Händlern erhältlich sein.

  • Ducati präsentiert den neuen V4 Granturismo-Motor. Er wird die neue Multistrada V4 antreiben, die am 4. November enthüllt wird
  • Der V4 Granturismo ist für maximale Laufruhe konzipiert und verfügt über rekordverdächtige Wartungsintervalle
  • Kompakt und leicht, leistungsstark, mit sattem Drehmoment: Ein Motor, der für den "abenteuerlichen" Einsatz konzipiert ist und gleichzeitig großen Fahrspaß und viel Sportlichkeit bietet.

Grundlegende technische Daten des Granturismo V4

  • 1158 ccm 4-Zylinder 90° V-Motor
  • Bohrung x Hub 83 x 53,5 mm
  • Kompressionsverhältnis 14:1
  • Maximale Leistung 125 kW (170 PS) bei 10.500 U/min
  • Maximales Drehmoment 125 Nm (12,7 Kgm) bei 8.750 U/min
  • Euro 5-Homologierung             
  • Doppelte obenliegende Nockenwelle, 4 Ventile pro Zylinder, Nockenwellenantrieb über Steuerkette und Zahnrad
  • Gegenläufig drehende Kurbelwelle mit um 70° versetzten Kurbelzapfen
  • Nasse Mehrscheiben-Anti-Patter-Servo-Kupplung
  • Halbtrockensumpfschmierung mit drei Ölpumpen: 1 Förder- und 2 Rücklaufpumpen
  • Kraftstoffversorgung mit vier ovalen Drosselklappenansaugstutzen (Äquivalent 46 mm Durchmesser)
  • 6-Gang-Getriebe mit Ducati Quick Shift (DQS) Up & Down System                  
  • 60.000 km Wartungsintervall Ventile
  • Deaktivieren der hinteren Zylinderbank

Es beginnt eine neue Ära in Borgo Panigale, denn Ducati präsentiert der Öffentlichkeit den neuen V4 Granturismo. Einen Motor, der die lang erwartete neue Generation der Ducati Multistrada antreiben wird.

Ein extrem kompakter, leichter, leistungsfähiger und drehmomentstarker Motor, der den anspruchsvollen Anforderungen im "abenteuerlichen" Einsatz gerecht wird, ohne dass dabei Emotion und Sportlichkeit vernachlässigt werden.

Ausgestattet mit modernster Technologie sowie erstklassigen Materialien, um sowohl Langlebigkeit als auch Zuverlässigkeit zu garantieren, zeichnet sich der V4 Granturismo durch seine für einen Motorradmotor rekordverdächtigen Wartungsintervalle aus Er wurde als Herzstück eines leistungsstarken und dynamischen Motorrads geschaffen, das bereit ist, mit seinem Fahrer jeden Winkel der Erde zu erkunden.

Der Motor wurde der Öffentlichkeit in einem Video vorgestellt, in dem Claudio Domenicali - CEO von Ducati - gemeinsam mit den Ingenieuren und Technikern, welche die Entwicklung des Motors begleitet haben, den Ducati-Enthusiasten all die Geheimnisse und Besonderheiten des Motors verraten.

Video mit Vorstellung

Multistrada V4 Features

Die neue V4 Multistrada komt mit Front- und Heckradar.  In Zusammenarbeit mit Bosch wurde ein System entwickelt, mit dem nun Motorräder mit Sicherheitsfeatures ausgerüstet werden können, welche es bislang nur bei Automobilen gab.

GLeichzeitig wird die Multistrada V4 mit einem adaptiven Tempomat ausgestattet sein. Ueber 4 wählbare Stufen wird der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug angepasst, das Motorrad bremst und beschleunigt selbständig. Dies zwischen 60 km/h und 160 km/h.

Der eingebaute Radar im Rücklicht erkennt sogar Fahrzeuge im toten Winkel und warnt den Fahrer. Dieses exklusiv von Ducati entwickelte Feature ist einmalig in der Motorradwelt.

Hier gehts zum Testbericht der Ducati Multistrada in der Zeitschrift 1000PS.

Hiehr gehts zum Testbericht der Ducati Multistrada V4 in der Zeitschrift Moto.ch

 

 

Ich möchte gerne von diesem Angebot profitieren: